VorschriftenFERIENHÄUSER Pajka

I. ALLGEMEINE INFORMATIONEN

1.Gegenwärtiges Vorschriften bestimmt Bedingungen, nach denen man Reservierung und Vermieten der Ferienhäuser machen kann. Reservierung ist mit Einverständnis der Vorschriftenregeln eindeutig. Gleich mit der Reservierung wird den Mietvertrag abgeschlossen.
2. Gebrauchte Bezeichnungen:
GAST/KUNDE – Person, die Reservierung macht und dann Kunde der Firma Ferienhäuser Pajka Patrycja Czerniawska;
VERMIETENDE – Die Vermietendienstleistungen erbringende Firma Ferienhäuser Pajka Patrycja Czerniawska


II. RESERVIERUNG

1. Zwecks der Reservierung soll man das Reservierungsformular auf unserer Internetseite oder per Telefon ausfüllen. Reservierung fordert nicht rückzahlbare Reservierungsbezahlung in Höhe von 30% Mietenpreises. Diese Bezahlung soll man auf im Internet gegebenes Bankkonto überweisen: Kontakt, die Bestimmung der Reservierung im Laufe von 7 Tagen.
2. Nach der Vorschussbezahlung bekommen Sie von uns ein E-Mail mit Bestätigung der Reservierung. Falls Sie nicht die volle Bezahlung für Aufenthalt überwiesen oder zahlen, sollen Sie das unbedingt am Tag des Ankommens tun.
3. In jedem Moment kann man kostenlos die reservierende Person austauschen, wenn diese Person alle ihre Rechte und Pflichten auf sich nimmt. In dieser Situation muss man unverzüglich der Vermietenden Bescheid sagen und ihr auch die Personaldaten der neuen reservierenden Person geben.
4. Irgendwelche Änderungen des Termins der Reservierung sind möglich im Mäße der Bedingungen. Eventuelle Änderungen sollen per Telefon oder E-Mail dem Vermieten angemeldet werden. Erst dann sind wir imstande bei den Änderungen zu helfen. Falls Unmöglichkeit der Reservierungsänderung, bleibt sie so, wie es bestimmt wurde.
5. Wenn der Gast kommt nicht am ersten Tag des Aufenthalts an, wird der Vertrag sofort gekündigt. Zu dieser Situation kommt nicht nur dann, wenn die Verspätung früher gemeldet und bestätigt wird.


III. AUFENTHALT

1. Der Vertrag unter dem Vermieten und dem Kunden betrifft nur die Hausvermietung. Herankommen, Ernährung und Organisierung des Aufenthalts gehören zur Aufgaben des Kunden. Der Preis in unserem E-Mail ist ganzer Mietspreis mit allen Steuern und umfasst auch Bezahlung für alle Medien und Aufräumen, außer Kurtaxe, die man am Ankunftstag bezahlt.
2. Der Hotel Tag beginnt um 15 Uhr und endet um 10 Uhr. Der Kunde ist also zum Haus- und Schlüsselabgeben bis der in diesem Punkt beschriebenen Uhrzeit verpflichtet.
3. Der Kunde soll auch auf seine Nachbar aufpassen und das Ferienhaus in Ordnung halten. Der Kunde ist auch dazu verpflichtet, über irgendwelche Schaden oder Mängel im Ferienhaus. Jede vom Kunden angerichtete Schade muss von ihm ausbezahlt werden.
4. Es ist verboten, dass im Ferienhaus sich mehr Personen als die maximale im Preisverzeichnis bestimmte Zahl befinden.
5. Der Vermiete hat Recht zur Kündigung der Personen, die unter Alkohol- oder Drogengenuss werden, oder gegen anderen Gäste aggressives Verhalten zeigen.
6. Der Kunde kann das Ferienhaus nur als Wohnzweck betrachten und darf nicht es weiter vermieten.
7. Im Ferienhaus ist Rauchen absolut verboten, außer festgelegten Plätzen (Terrasse).
8. Der Vermiete sichert Bettwäsche aber nicht die Handtücher.
9. Annahme der Schlüssel findet immer im Ferienhaus am letzten Tag des Aufenthalts statt.
10. Für den Schlüsselverlust muss man 100 zł bezahlen.


IV. SCHLUSSINFORMATIONEN

1. Kontonummer der Freizeitzentrum Ferienhäuser Pajka: 13 1020 5242 0000 2502 0394 0707
2. RFür Überweisung aus dem Ausland: IBAN: PL 13 1020 5242 0000 2502 0394 0707, Kode BIC (SWIFT): BPKOPLPW
3. Daten der Firma: Patrycja Czerniawksa, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefonnummer: +48 883 207 880


IV. DATENSCHUTZ

Mit Reservierung erteilt der Kunde Erlaubnis zu Datenverarbeitung nur im Fall der Reservierung und dem Mietvertrag gemäß den Bestimmungen über Datenschutz vom 29.08.1997. Der Kunde hat immer Recht auf Einsicht seiner Personaldaten und ständige Aktualisierung der Daten.